bing::ienda


Schachspiel aus Olivenholz | Handmade | Schachtisch Ø23cm

Q-Bi002-001

Dekorativer Schachtisch mit Schubladen

Königshöhe: ca. 3,5cm
Maße Tisch:
ca. Ø23cm, 7cm hoch
Maße Schachbrett: ca. 15 x 15cm
Maße Schublade: ca. 7 x 9cm

Matrial:
Olivenholz
Herstellung: Tunesien

100 % HANDMADE

Mehr Infos


Künstler:

Qartaj Tunesian Artisans

Traditionelles Kunsthandwerk aus Tunesien

Unsere Mission

Qartaj glaubt an fairen Handel und Gerechtigkeit für die Arbeiter im handwerklichen Bereich. In der Tat schafft Qartaj wirtschaftliche Möglichkeiten für marginalisierte Handwerker und ihre Gemeinschaften. Das Unternehmen fördert benachteiligte Hersteller im ländlichen Raum, indem es die wirtschaftlichen Möglichkeiten erweitert, ihre handgefertigten Produkte auf der ganzen Welt zu verkaufen. Außerdem verpflichten wir uns, das traditionelle tunesische Handwerk zu unterstützen und dazu beizutragen, dieses in die Welt hinauszutragen.

 

Darüber hinaus hat Qartaj die Aufgabe, die soziale und wirtschaftliche Situation der kunsthandwerklichen Betriebe zu verbessern, indem sie ihre Produkte entsprechend dem fairen Wert ihrer harten Arbeit und Anstrengung verkaufen. Wir von Qartaj möchten einen nachhaltigen Gewinn für die Handwerker sicherstellen, um angemessene Lebensbedingungen und ein stabiles Einkommen für ihre Familien zu gewährleisten. Qartaj bezieht Stellung gegen die ausbeuterische Behandlung von Arbeitern, insbesondere von weiblichen Handwerkern in ländlichen Regionen.

 

Unsere Mission ist, das Aussterben von handwerklichen Tätigkeiten zu verhindern und zu helfen, sie zu regenerieren, indem sie an jüngere Generationen weitergegeben werden. Handwerkliche Produkte werden modernisiert und Handwerker geschult, um ihre Fähigkeiten zu verbessern. Insbesondere versucht dieses junge Unternehmen, Handwerker verschiedener Regionen zu vereinen und die Zusammenarbeit zwischen ihnen zu erleichtern. Wir sind stolz darauf, Kunsthandwerker aus den verschiedensten Bereichen gemeinsam zu betreuen.

Olivenholz - Edel und langlebig

In Tunesien gibt es sehr viele Handwerker, die Produkte aus Olivenholz herstellen. Für die Menschen in mediterranen Breitengraden steht der Olivenbaum traditionell nicht nur für die Frucht, er ernährt ihn, heilt ihn und sein Öl wird vielfältig eingesetzt. Alles, was den Olivenbaum zusammensetzt, ist konsumierbar und voller Segen. Die Erde steht heute vor den tragischen Folgen chemischer Abfälle, und die Verbraucher sind sich dieser Gefahr und des Wohlergehens der Umwelt bewusst. Wie schön ist es, dass wir wieder zur alten guten Gewohnheit zurückkehren: Je natürlicher sie ist, desto gesünder ist sie. Als Accessoires für Küche und Haushalt sind neben Rührlöffeln und Geschirr, Schneidebrettern, Schalen, Weinflaschenhaltern auch Spielbretter, Schachfelder und Dekoartikel entstanden.

Tunesische Teppiche

Wenn man an Aladdin und die magische Teppichgeschichte denkt, darf man annehmen, dass der magische Teppich ein tunesischer Teppich sein muss.

In der Tat erzählen tunesische Teppiche genau wie persische Teppiche, die die alte Geschichte Persiens erzählen, die Geschichte der Berber oder Amazigh, wie sie gerne genannt werden. Tunesische Teppiche sind ein Zeugnis des reichen nordafrikanischen Erbes. Je nach regionaler Spezialität gibt es verschiedene Arten von Teppichen.  Zum Beispiel ist die Stadt "Kairouan" sehr berühmt für ihren tunesischen Teppich namens "Zarbiya". Dieser ist ein handgeknüpfter Teppich, der vielen Ausführungen hergestellt wird. Die Teppiche sind bekannt für ihre leuchtenden Farben und sehr detaillierte Knüpfmuster. "Zarbiya" neigt dazu, sehr raffinierte und anmutige Designs zu haben, die von den Handwerkern geknüpft werden.

Anders im Süden Tunesiens, speziell in der Region "Jerid", der für das Verknoten von "Margoum" bekannt ist. Dieser ist bekannt für seine geometrischen Muster. "Margoum" ist handgeknüpft und flach (kein Flor). Sie können Ihr Wohnzimmer mit "Margum" schmücken und mit seinen leuchtenden Farben positive Energie anziehen.  Es gibt auch eine andere Art von Teppich, genannt "Klim" oder "Kilim". "Klim" ist ebenfalls aus Wolle und handgeknüpft. Die im "Klim" eingebetteten Muster sind Berber-Symbole wie Fische und Hände. Last but not least gibt es noch eine andere Art von Teppichen, die "Alloucha" genannt wird. Dieser zeichnet sich meist durch ansprechende cremige Farben wie Beige und Mokkafarben mit einem dicken Flor aus. "Alloucha" ist aus Wolle und eignet sich perfekt als Bodenteppich für kalte Wintertage. Desweiteren gibt es Mischformen der verschiedenen Materialien.

Neben Teppichen und Erzeugnissen aus Olivenholz bietet das tunesische Kunsthandwerk eine große Vielfalt an Produkten aus Keramik und Glas sowie handgewebte Decken und Handtücher aus Baumwolle und Wolle.

Hergestellt in La Marsa , Tunesien

49,90 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand

Auf meine Wunschliste

Lieferung Innerhalb von 1-3 Tagen
✓ Inklusive Geschenkverpackung
✓ Sicher Einkaufen
Hand made

Künstler:

Qartaj Tunesian Artisans

Traditionelles Kunsthandwerk aus Tunesien

Unsere Mission

Qartaj glaubt an fairen Handel und Gerechtigkeit für die Arbeiter im handwerklichen Bereich. In der Tat schafft Qartaj wirtschaftliche Möglichkeiten für marginalisierte Handwerker und ihre Gemeinschaften. Das Unternehmen fördert benachteiligte Hersteller im ländlichen Raum, indem es die wirtschaftlichen Möglichkeiten erweitert, ihre handgefertigten Produkte auf der ganzen Welt zu verkaufen. Außerdem verpflichten wir uns, das traditionelle tunesische Handwerk zu unterstützen und dazu beizutragen, dieses in die Welt hinauszutragen.

 

Darüber hinaus hat Qartaj die Aufgabe, die soziale und wirtschaftliche Situation der kunsthandwerklichen Betriebe zu verbessern, indem sie ihre Produkte entsprechend dem fairen Wert ihrer harten Arbeit und Anstrengung verkaufen. Wir von Qartaj möchten einen nachhaltigen Gewinn für die Handwerker sicherstellen, um angemessene Lebensbedingungen und ein stabiles Einkommen für ihre Familien zu gewährleisten. Qartaj bezieht Stellung gegen die ausbeuterische Behandlung von Arbeitern, insbesondere von weiblichen Handwerkern in ländlichen Regionen.

 

Unsere Mission ist, das Aussterben von handwerklichen Tätigkeiten zu verhindern und zu helfen, sie zu regenerieren, indem sie an jüngere Generationen weitergegeben werden. Handwerkliche Produkte werden modernisiert und Handwerker geschult, um ihre Fähigkeiten zu verbessern. Insbesondere versucht dieses junge Unternehmen, Handwerker verschiedener Regionen zu vereinen und die Zusammenarbeit zwischen ihnen zu erleichtern. Wir sind stolz darauf, Kunsthandwerker aus den verschiedensten Bereichen gemeinsam zu betreuen.

Olivenholz - Edel und langlebig

In Tunesien gibt es sehr viele Handwerker, die Produkte aus Olivenholz herstellen. Für die Menschen in mediterranen Breitengraden steht der Olivenbaum traditionell nicht nur für die Frucht, er ernährt ihn, heilt ihn und sein Öl wird vielfältig eingesetzt. Alles, was den Olivenbaum zusammensetzt, ist konsumierbar und voller Segen. Die Erde steht heute vor den tragischen Folgen chemischer Abfälle, und die Verbraucher sind sich dieser Gefahr und des Wohlergehens der Umwelt bewusst. Wie schön ist es, dass wir wieder zur alten guten Gewohnheit zurückkehren: Je natürlicher sie ist, desto gesünder ist sie. Als Accessoires für Küche und Haushalt sind neben Rührlöffeln und Geschirr, Schneidebrettern, Schalen, Weinflaschenhaltern auch Spielbretter, Schachfelder und Dekoartikel entstanden.

Tunesische Teppiche

Wenn man an Aladdin und die magische Teppichgeschichte denkt, darf man annehmen, dass der magische Teppich ein tunesischer Teppich sein muss.

In der Tat erzählen tunesische Teppiche genau wie persische Teppiche, die die alte Geschichte Persiens erzählen, die Geschichte der Berber oder Amazigh, wie sie gerne genannt werden. Tunesische Teppiche sind ein Zeugnis des reichen nordafrikanischen Erbes. Je nach regionaler Spezialität gibt es verschiedene Arten von Teppichen.  Zum Beispiel ist die Stadt "Kairouan" sehr berühmt für ihren tunesischen Teppich namens "Zarbiya". Dieser ist ein handgeknüpfter Teppich, der vielen Ausführungen hergestellt wird. Die Teppiche sind bekannt für ihre leuchtenden Farben und sehr detaillierte Knüpfmuster. "Zarbiya" neigt dazu, sehr raffinierte und anmutige Designs zu haben, die von den Handwerkern geknüpft werden.

Anders im Süden Tunesiens, speziell in der Region "Jerid", der für das Verknoten von "Margoum" bekannt ist. Dieser ist bekannt für seine geometrischen Muster. "Margoum" ist handgeknüpft und flach (kein Flor). Sie können Ihr Wohnzimmer mit "Margum" schmücken und mit seinen leuchtenden Farben positive Energie anziehen.  Es gibt auch eine andere Art von Teppich, genannt "Klim" oder "Kilim". "Klim" ist ebenfalls aus Wolle und handgeknüpft. Die im "Klim" eingebetteten Muster sind Berber-Symbole wie Fische und Hände. Last but not least gibt es noch eine andere Art von Teppichen, die "Alloucha" genannt wird. Dieser zeichnet sich meist durch ansprechende cremige Farben wie Beige und Mokkafarben mit einem dicken Flor aus. "Alloucha" ist aus Wolle und eignet sich perfekt als Bodenteppich für kalte Wintertage. Desweiteren gibt es Mischformen der verschiedenen Materialien.

Neben Teppichen und Erzeugnissen aus Olivenholz bietet das tunesische Kunsthandwerk eine große Vielfalt an Produkten aus Keramik und Glas sowie handgewebte Decken und Handtücher aus Baumwolle und Wolle.

Hergestellt in La Marsa , Tunesien

Hand made

Mehr Infos

Mit viel Liebe und und Geduld wird dieses Schachspiel in Tunesien per Hand gefertigt. Das Schachspiel besteht aus einem kleinen Tisch, dessen Tischfläche das Schachspiel bildet, zwei Schubladen und 32 Figuren. Die Figuren sind zwischen 2cm (Bauer) und 3,5cm (König) hoch. In den praktischen Schubladen finden die ausgeschiedenen Figuren des jeweiligen Spielers bequem Platz und gehen auch bei einer längeren Partie nicht verloren, ein Schutz verhindert ein Herausrutschen der Schublade.

Dieses Schachspiel ist nicht nur ein Spiel, sondern auch eine außergewöhnliche Dekoration. Entdecke wieder die Lust am Spiel und erfreue Dich der detailverliebten Arbeit des Künstlers.

Zur Reinigung einfach mit einem feuchten Tuch abwischen. Unser Schachspiel ist ein Stück Natur und braucht ab und an etwas Pflege, dafür kannst es einfach mit Speiseöl einreiben. Dadurch wird es gepflegt und gleichzeitig imprägniert.

Da es sich um handgefertigte Einzelstücke handelt, sind kleine Abweichungen vom abgebildeten Produkt möglich.

Bewertungen

Eigene Bewertung verfassen

Schachspiel aus Olivenholz | Handmade | Schachtisch Ø23cm

Schachspiel aus Olivenholz | Handmade | Schachtisch Ø23cm

Dekorativer Schachtisch mit Schubladen

Königshöhe: ca. 3,5cm
Maße Tisch:
ca. Ø23cm, 7cm hoch
Maße Schachbrett: ca. 15 x 15cm
Maße Schublade: ca. 7 x 9cm

Matrial:
Olivenholz
Herstellung: Tunesien

100 % HANDMADE

  • Vergeben Sie Sterne für dieses Produkt. Hierzu auf die Sterne klicken.
    (1 = mangelhaft, 5 = Super!)

Trusted Shops Reviews

Angesehene Artikel

Artikel der gleichen Kategorie


Mitienda Shop | mit Liebe gemacht

Kunsthandwerk und exklusive Geschenke für Groß und Klein von deutschen und internationalen Künstlern




Mitienda 2018
Webmaster: VisionWebProject